Missionsschwestern vom hl. Petrus Claver

St. Petrus Claver Sodalität, Zug

 

 

 

 

 


"Eine notwendige Folge der Liebe gegenüber Gott ist die Nächstenliebe. Wenn wir den Herrn wirklich lieben, fühlen wir uns angeregt, andere zu dieser Quelle der Liebe zu führen. Darüber hinaus ist die Nächstenliebe der sicherste Weg, unsere Nächstenliebe Gott gegenüber zu zeigen. Wir sehen nicht den Herrn, aber wir sehen unseren Nächsten, und wir können ihm Gutes tun. Deshalb sind wir dem Herrn dankbar, der uns solche Gelegenheiten gewährt".

         Maria Theresa Ledóchowska


Seit 126 Jahren segensreich, ununterbrochen         

      und weltweit im Dienst der Missionskirche                 



Deutschland - Augsburg

                 Österreich - Maria Sorg